Spindeltreppen

Spindeltreppen

Spindeltreppen, auch häufig als Wendeltreppen bezeichnet, sind platzsparend und funktionell. Darüber hinaus können Sie Ihre Spindeltreppe von unserem Treppenbau mit einem exklusiven Treppengeländer aus Holz oder Edelstahl oder LED-Beleuchtung konstruieren lassen. Diese Treppenart sorgt für ein harmonisches Flair und sie sind ein absolutes Raumsparwunder. Bei dem Bau einer Spindeltreppe sind viele Faktoren zu berücksichtigen, welche wir mit unserer jahrelangen Erfahrung als Treppenbauer für selbstverständlich erachten. Möchten Sie wissen, wie Ihre Spindeltreppe aussehen könnte? Wir freuen uns, Ihrem Zuhause ein neues Wohnambiente bieten zu können.

Spindeltreppen innen – Treppenraum klug planen

Eine Spindeltreppe ist mehr als nur eine Verbindung zwischen zwei Etagen – sie ist ein Statement der klugen und schicken Treppenraumplanung. Mit ihrer geschwungenen Form und ihrem anpassbaren Design verleiht sie jedem Raum ein besonderes Ambiente. Ob in einem Altbau oder klassischen Neubau – eine Spindeltreppe innen zu bauen ist wie ein zeitloses Designelement, das Stil und Funktionalität perfekt vereint.

Dank der platzsparenden Bauweise eignet sich diese Treppenform ebenso für kleine Räume oder enge Treppenöffnungen. Unsere hochwertigen Treppenbau-Materialien tragen zu einer hohen Stabilität bei. Wir bieten Ihnen eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten, um die Treppe an Ihre individuellen Bedürfnisse und den Stil des Raumes anzupassen.

Treppengeländer für Spindeltreppen

Treppengeländer für Spindeltreppen sind nicht nur ein Sicherheitsmerkmal, sondern auch ein gestalterisches Element, welches den Charakter der Treppe unterstreicht. Ein Geländer schützt vor Stürzen und setzt optische Akzente, die den Gesamteindruck der Treppe abrunden. Mit einer Vielzahl von Materialien und Designs können Treppengeländer individuell an den Stil des Raumes angepasst werden.

Die Auswahl an Treppengeländern für Spindeltreppen ist vielfältig und reicht von klassischen Holzgeländern bis hin zu modernen Edelstahldesigns. Dabei steht neben der Ästhetik auch die Funktionalität im Vordergrund, um einen sicheren und komfortablen Auf- und Abstieg zu gewährleisten.

Projekte: Spindeltreppe innen aus Holz

Häufige Fragen (FAQ)

Spindeltreppe innen 130, 140, 150, 160 & Co.

Bei einer Spindeltreppe sind Stufen um eine mittlere und senkrechte Spindel angeordnet. Diese Treppenart benötigt für den Einbau nur wenig Platz und lässt sich vielfältig designen. Für Ihre Spindel nach Maß stehen je nach Raumgröße verschiedene Breiten zur Auswahl:

  • Spindeltreppe innen 130
  • Spindeltreppe innen 140
  • Spindeltreppe innen 150
  • Spindeltreppe innen 160
  • Spindeltreppe innen 170
  • Spindeltreppe innen 180
  • Spindeltreppe innen 190
  • Spindeltreppe innen 200
  • Spindeltreppe innen 210

Selbstverständlich können wir Ihre Spindeltreppe auch auf Maß in jeder Zwischengröße fertigen. Je nachdem wie viel Raum uns für den Treppenbau zur Verfügung steht und wie breit Sie Ihre Treppenstufen möchten, passen wir die Größe der Spindeltreppe an Ihre Wünsche an. Bei den Stufen stehen Ihnen verschiedene Holzarten zur Auswahl, wie z.B. Eiche, Buche, Esche oder Hevea für weiße Spindeltreppen. Der durchgehende Handlauf (Relinggeländer, Einzelstabgeländer, Metall- oder Holzhandlauf) führt Sie stabil in die nächste Etage – auf Wunsch auch mit LED-Licht. Mit ihrer raffinierten Konstruktion überzeugen Spindeltreppen durch ihre Flexibilität, Wandlungsfähigkeit, Funktionalität sowie der Ausstrahlung.

Nach Maß – Spindeltreppe kaufen

Beim Bau einer maßgeschneiderten Spindeltreppe müssen wir als Treppenbau mehrere wichtige Aspekte berücksichtigen. Zunächst müssen die genauen Maße des Raums sorgfältig vermessen werden. Dies ist entscheidend, damit die Treppe nicht nur passt, sondern auch angemessen dimensioniert ist und alle örtlichen Bauvorschriften erfüllt.

 

Die Auswahl der Materialien ist ein weiterer wichtiger Schritt. Je nach persönlichen Vorlieben, dem architektonischen Stil des Raumes und den funktionalen Anforderungen können verschiedene Materialien wie Holz, Metall oder Glas verwendet werden. Die Materialwahl beeinflusst dabei nicht nur die Ästhetik der Treppe, sondern auch ihre Langlebigkeit.

 

Ebenfalls von entscheidender Bedeutung sind die Tragfähigkeit und Stabilität der Spindeltreppe. Hierbei stellen wir sicher, dass die Treppe ausreichend stabil ist und die zu erwartenden Lasten sicher trägt. Dies erfordert eine genaue Berechnung der Traglast und möglicher Verstärkungen, insbesondere bei größeren oder breiteren Treppen.
Das Design und der Stil sollten mit Ihren ästhetischen Vorlieben und dem Gesamtkonzept des Raumes in Einklang gebracht werden. Dabei berücksichtigen wir als Treppenbauer sowohl die Funktionalität als auch die Formgebung.

Stahl Spindeltreppe

Unsere Stahlspindeltreppen vereinen modernes Design mit hoher Funktionalität und Stabilität. Hergestellt aus hochwertigem Stahl bieten sie eine robuste Konstruktion, die den anspruchsvollen Anforderungen im privaten und gewerblichen Bereich gerecht wird. Durch ihre platzsparende Bauweise eignen sie sich besonders für Räume mit begrenztem Platzangebot und bieten dennoch eine ästhetisch ansprechende Lösung.

 

Stahlspindeltreppen werden individuell nach den spezifischen Anforderungen und Maßen der räumlichen Gegebenheiten gefertigt. Dabei legen wir als Treppenbau großen Wert auf eine präzise Planung und sorgfältige Ausführung. Qualität und Sicherheit haben höchste Priorität.

 

Dank der Vielseitigkeit von Stahl können wir eine breite Palette von Designs realisieren, die von minimalistisch und elegant bis hin zu robust und industriell reichen. Die offene Bauweise ermöglicht dabei eine optimale Luftzirkulation im Raum – vergleichen mit einer geschlossenen Treppenbauweise. Von der Planung bis zur Installation stehen wir Ihnen zur Seite, so dass Ihre Stahlspindeltreppe perfekt zu Ihrem Raum und Ihren Anforderungen passt.

Wie plane und berechne ich meine Spindeltreppe?

Wenn Sie einen Treppenneubau planen und sich mit den verschiedenen Treppenarten vertraut machen, sind verschiedene Aspekte zu beachten:

  • Treppendurchmesser
  • Durchgangsbreite
  • Geschoßhöhe
  • Steigungshöhe
  • Anzahl der Steigungen
  • Auftrittsbreite
  • Geländerart
  • Wendelung links oder rechts
  • Material

Für Treppen als Zugänge zu Wohn- und Aufenthaltsräumen sollte die nutzbare Laufbreite mindestens 80cm betragen. Für die Auftrittsbreite (Tiefe der Stufen in der Lauflinie) sollten mindestens 23cm eingeplant werden. Es ist wichtig, dass der Fuß sicher auf der Stufe aufsetzen kann, sodass Unfälle vermieden werden. Die Steigungshöhe sollte 20cm nicht überschreiten, damit das Begehen nicht zu anstrengend ist. Unsere Treppenplaner stehen Ihnen bei der Berechnung relevanter Maße vollumfänglich zur Seite. Ebenso zeichnen wir Ihre Treppe als Entwurf und erstellen für Sie ein 3D Modell nach Ihren designerischen Vorgaben. Während der Treppenplanung ist Transparenz für uns sehr wichtig. Gern beantworten wir Ihnen jegliche Fragen dazu.